Der Stiftungsverein Grugapark Essen e.V. stattet den Grugapark mit weiteren 10 neuen Spenderbänken aus

10. Juli 2020

10 attraktive Holzbänke wurden seitens des Stiftungsvereins Grugapark für den Standort Gradierwerk angeschafft. 7 Privatpersonen bzw. Paare finanzierten jeweils eine Zweisitzerbank, drei weitere Bänke wurden von einem ansässigen Geschäftsmann übernommen. Zitat Prof. Dr. Ulrich Spie, erster Vorsitzender des geschäftsführenden Vorstandes des Vereins: „Ich freue mich sehr, dass es mit Hilfe engagierter Menschen möglich war, 10…

weiterlesen

Bestellung Grugapark-Rose

02. Juni 2020

Aufgrund der Bestimmungen zur Corona-Pandemie musste bereits der Planzen-Raritätenmarkt Ende April im Grugapark ausfallen. Leider kann auch Kostbar- und Köstlich nicht stattfinden. Auf beiden Veranstaltungen hätte der Stiftungsverein Grugapark die Grugapark-Rose zum Kauf angeboten. Sollte der Pflanzen-Raritätenmarkt am 12. und 13. September wie gewohnt stattfinden, wird die Grugapark-Rose am Stand des Stiftungsvereins Grugapark in der…

weiterlesen

Eine Stiftung für unseren Park

Der im Dezember 2012 gegründete gemeinnützige Stiftungsverein Grugapark e.V. lädt Bürgerinnen und Bürger ein, sich für den Grugapark einzusetzen, ihn finanziell zu unterstützen und damit auf Dauer zu bewahren.
Der hohe Wert, den der Park für die Lebensqualität in Essen besitzt, soll in den kommenden Jahren gesteigert werden. Dazu haben Experten aus der Essener Bürgerschaft viele Ideen entwickelt, die sich aber nur umsetzen lassen, wenn Stadt, Essener Unternehmen, Bürgerinnen und Bürger und weitere Partner ihre Kräfte vereinen.
Dafür bietet der Stiftungsverein Grugapark Essen e.V. viele Möglichkeiten. Außerdem ersteht sich der Verein als Plattform, auf der sich engagierte Bürgerinnen und Bürger, Park-Liebhaber und Unternehmen vernetzen können.