Was passiert aktuell im Schmetterlingsgarten?

03. Mai 2022

Wo sind die Falter? Die Zucht zweier Nachtfalterarten findet derzeit im Betriebshof des Grugaparks statt. Sobald das neue Glashaus im Schmetterlingsgarten steht (voraussichtlich bis zum 16. Mai 2022), können die Besucher die spannende Entwicklung unserer heimischen Nachtfalter vor Ort beobachten. Falter-Tagebuch (Stand 3. Mai 2022) Zucht des Abendpfauenauges (Smerinthus ocellata) Vier Puppen liegen noch zum…

weiterlesen

Die Faltersaison ist eröffnet!

29. April 2022

Der Grugapark ist nun um eine Attraktion reicher: Am 26. April 2022 konnte der Stiftungsverein die Puppen des Abendpfauenauges und die Raupen der am selben Tag geschlüpften Kleinen Nachtpfauenaugen abholen um sie im Glashaus des Schmetterlingsgartens (Mustergartenanlage im Grugapark) den Besucher*innen näher zu bringen. Der Nachtfalter-Experte Herr Dr. Tim Laußmann (Naturwissenschaftlicher Verein Wuppertal) steht uns…

weiterlesen

Eine Stiftung für unseren Park

Entstehung und Zielsetzung

Der im Dezember 2012 gegründete gemeinnützige Stiftungsverein Grugapark e.V. lädt Bürgerinnen und Bürger ein, sich für den Grugapark einzusetzen, ihn finanziell zu unterstützen und damit auf Dauer zu bewahren.
Der hohe Wert, den der Park für die Lebensqualität in Essen besitzt, soll in den kommenden Jahren gesteigert werden. Dazu haben Experten aus der Essener Bürgerschaft viele Ideen entwickelt, die sich aber nur umsetzen lassen, wenn Stadt, Essener Unternehmen, Bürgerinnen und Bürger und weitere Partner ihre Kräfte vereinen.
Dafür bietet der Stiftungsverein Grugapark Essen e.V. viele Möglichkeiten. Außerdem ersteht sich der Verein als Plattform, auf der sich engagierte Bürgerinnen und Bürger, Park-Liebhaber und Unternehmen vernetzen können.

Aufgaben und Akitivitäten

Der Stiftungsverein Grugapark entwickelt eigene Projekte und setzt diese um. Zu nennen sind u.a. die bekannten Spenderbänke der Franz Sales Werkstätten, die sich bei den Besuchern großer Beliebtheit erfreuen sowie der beliebte Gesundheitspfad mit Gerätestationen.
Der Stiftungsverein bietet zudem tatkräftige Unterstützung bei der Umsetzung großer und kleiner Projekte im Park. So konnte u.a. die Beschaffung des historischen Fachwerks und die Ausstattung des Innenraumes des Historischen Bauernhofs über den Stiftungsverein realisiert werden. Auch in Zukunft wird der Stiftungsverein die Umsetzung der Projekte im Park organisatorisch und mit finanziellen Mitteln unterstützen u.a. die Neugestaltung des Kinderspielhauses. Zu diesem Zweck benötigt der Stiftungsverein engagierte Mitglieder und Spender, denen der Grugapark am Herzen liegt, die sich engagieren und mithelfen möchten, Ideen und Ziele zu verwirklichen.